Dienstleistung
IT-Outsourcing
IT-Outsourcing
Viele mittelständische Unternehmen kommen nach sachlicher Evaluierung ihrer  IT-Kosten zu dem Schluss, dass eine teilweise oder komplette Auslagerung der  IT-Dienstleistung für den operativen Betrieb deutlich Kosten sparen würde. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, mit einem Dienstleister Service  Level Agreements zu vereinbaren. Damit werden bestimmte Leistungen mit
garantierten Reaktionszeiten vereinbart. Dadurch erreichen Kunden  Unabhängigkeit von Einzelpersonen innerhalb des Unternehmens bei Krankheit, Urlaub und anderen Ausfällen.
Durch die Fokussierung auf das Kerngeschäft des Unternehmen sowie auf strategische Themen wie Strategieentwicklung oder Prozessoptimierung sind die Schlüsselpersonen des Unternehmens meist sinnvoller eingesetzt als für den operativen Betrieb der IT.
Die LIS-Linuxland GmbH bietet die Übernahme von IT-Dienstleistungen in definierbaren Stufen an, so dass sich Kunden ihr Service-Paket wunschgemäß und zum monatlichen Festpreis zusammenstellen können.