Unser Unternehmensportrait

Wir vertreiben seit langer Zeit erfolgreich

Linux- und Open Source-Produkte und gehören damit
zu den erfahrensten Unternehmen in diesem Bereich.
Aus dieser Position hat sich das Vertriebs-, und Consultingteam

von Linuxland zu einem der wichtigsten Anbieter

von Lösungen im IT-Infrastrukturbereich entwickelt.
Basierend darauf möchten wir Ihnen kompetent und
technisch führend in der heutigen heterogenen

IT-Landschaft zur Seite stehen.

Backup/Restore
Klassische Datensicherungskonzepte mit einem Bandlaufwerk je Server stossen immer häufiger an ihre Grenzen: Der hohe Arbeitsaufwand dieser dezentralen Bandsicherungen ...
Server Based Computing

Durch die Ausbreitung von Microsoft Windows in Firmen veränderten sich die IT-Strukturen von zentralen Ansätzen mit Terminalbetrieb hin zu verteilten PC-Arbeitsplätzen. Die angestrebte Unabhängigkeit ...

Virtualisierung
In den letzten 20 Jahren verlagerten sich die IT-Strukturen vieler Unternehmen von Unix- und anderen Hostrechnern auf die PC-Architektur. Durch günstige Einstandskosten für diese Hardware ...
IT-Sicherheit
Neben dem klassischen Aufgabenbereich Backup als Sicherung für Daten haben die Möglichkeiten und Risiken des Internet das Thema Sicherheit um zahlreiche Varianten bereichert. Rechner ...
Unsere Veranstaltungen:

Am 20.09.2016 findet unser diesjähriges Wiesn-Event mit Red Hat und mobydick statt.

Ort: Querdenker Tower, Landsberger Straße 110, anschließend geht's auf die Wiesn.

Sichern Sie sich jetzt schon vorab hier einen Platz!


Die Themen im Überblick:

  • Red Hat Satellite und Spacewalk                    Monitoring und Log Management mit Icinga 2 und ELK
  • Red Hat OpenStack Cloud                             VoIP mit mobydick
  • Red Hat OpenShift 3 und Docker

 


   


          

                                                                           

                                                                                

 

 


News: Linuxland
17.06.2015

Red Hat liefert ab sofort Red Hat Software Collections 2 aus. Die Kollektion enthält eine umfangreiche Sammlung von Web-Development-Tools, Programmiersprachen und Datenbanken. Ab sofort stehen unterschiedliche Python-Sprachversionen zur ...

News: Unix-Tipps
18.05.2016
Debian bietet jetzt im Unstable-Zweig das ZFS-Modul im Quellcode an. Hier erfahren Sie, wie man es installiert und in Betrieb nimmt.