Linuxland ist einer der führenden, herstellerübergreifenden Anbieter von Open Source-Produkten für den Betrieb und das Management von IT-Infrastrukturen. Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer Open Source-Strategie, implementieren die am besten geeigneten Technologien, optimieren ihre Performance und positionieren uns als kompetenter Partner für heterogene IT-Umgebungen.

Über Linuxland

Linuxland vertreibt seit 1996 erfolgreich Linux- und Open Source-Produkte und gehört somit zu den erfahrensten Unternehmen in diesem Bereich überhaupt.

Seit 1. Dezember 2015 ist die Linuxland 100%ige Tochter der Camptocamp SA mit Sitz in der Schweiz. Dort entwerfen über 60 MitarbeiterInnen innovative Open Source Software-Lösungen.

Camptocamp ist insbesonders im Bereich der Integration von Software zur Auswertung von Geodaten, zur kompletten Verwaltung von Unternehmen und zur Verwaltung von Daten-Infrastrukturen tätig.