News

Unsere Events und Webinare 2019

28 Februar 2019

Im April 2019 starten unsere Webinare.

Unsere Experten teilen mit Ihnen ihr Wissen – Sie profitieren!

Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse, gewinnen Sie zusätzliche Umsetzungskompetenz und informieren Sie sich aus erster Hand über die neuesten Entwicklungen im Red Hat Umfeld. Bereits durchgeführte Webinare finden Sie jederzeit in unserem YouTube Channel.

Geplante Webinare:

Events und Webinare

SUSE CaaSP
Montag, 06.05.2019 – 10:30 – 11:30Uhr

Container Technologien haben sich bei der Anwendungsentwicklung und -bereitstellung etabliert.
Immer mehr Unternehmen setzen Kubernetes in produktiven aber auch unternehmenskritischen Szenarien ein.
Was bringt die neue Technologie für Ihr Unternehmen? Wir zeigen Ihnen gemeinsam mit SUSE die Vorteile der Orchestrierung mit Kubernetes
und zeigen wie Sie mit SUSE CaaSP container basierte Anwednungen und Services leichter bereitstellen, verwalten und skalieren können.
Zur Anmeldung

RHEL 8 – Ausblick auf alle neuen Funktionen
Dienstag, 07.05.2019 – 10:00 – 11:00Uhr

Red Hat Enterprise Linux ist die Linux-Distribution für das Unternehmen. Mit seiner eisernen Sicherheit und der soliden Stabilität ist es das Hauptprodukt von Red Hat, dem wahrscheinlich größten Open Source-Unternehmen. RHEL 8 Beta wurde bereits veröffentlicht, und wir geben Ihnen einen Einblick in die Neuerungen.
Zur Anmeldung

SLES for SAP
Freitag, 24.05.2019 – 10:30 – 11:30Uhr

SAP wird ab 2025 die Wartung der Standard ERP Software einstellen und nur noch die hauseigene In-Memory-Datenbank SAP HANA supporten,
die exklusiv auf Linux läuft. Bei der Migration auf SAP HANA stehen Unternehmen nun vor der Frage welche Implementierungsoptionen den größten Nutzen liefern
Was muss aus Sicht des Betriebssystems bei der Planung und bei dem Betrieb beachtet werden? Und welche Lösung bietet SUSE?
Zur Anmeldung

Everything as Code – A Journey into IT Automation and Standardization
Dienstag, 04.06.2019 – 10:00 – 11:00Uhr

Früher wurden Systeme, ob physikalisch oder als VM, von Hand installiert und gewartet. Änderungen an der Infrastruktur mussten an geeigneter Stelle dokumentiert werden, Neuinstallationen waren aufwendig und generell konnte davon wenig wiederverwertet und zurückverfolgt werden. Das gleiche Spiel wiederholte sich im laufenden Betrieb: Änderungen an der Konfiguration mussten dokumentiert werden und ließen sich nur händisch auf ähnliche Systeme übertragen. Mittlerweile lassen sich durch geeignete zusätzliche Abstraktionsebenen sowohl die Konfiguration der Anwendung, des Betriebssystems und der Infrastruktur in Code definieren, versionieren und ausrollen. Einmal definiert, wird die gesamte IT-Landschaft nachvollziehbar, rückrollbar und wiederverwertbar.
Zur Anmeldung

Update – Red Hat Satellite – Was ist neu?
Dienstag, 02.07.2019 – 10:00 – 11:00Uhr

Red Hat Satellite 5 befindet sich im Herbst seines Lebenszyklus – bei dem aktuellen und voraussichtlich letzten Minor Release endet der Support nächsten Mai, 13 Jahre nach der ersten Veröffentlichung von Satellite 5. Mit dem neuen Release, Satellite 6, wurde die zugrundeliegende Technologie jedoch so stark modernisiert, dass ein Upgrade von Version 5 nicht möglich ist. Vielmehr ist eine Neuinstallation und anfangs auch der Parallelbetrieb von Satellite 6 sowie Satellite 5 notwendig. Wir erklären Ihnen, was Sie bei diesem Übergang beachten müssen und wie Sie typische Fallstricke vermeiden.
Zur Anmeldung

SUSE Manager
Mittwoch, 03.07.2019 – 10:30 – 11:30Uhr

Keep it simple & maximieren Sir Ihre IT Effizienz.
Ein vielseitiges Linux Management Tool, gebaut für die Cloud. Reduzierung der Komplexität und Wiedererlangung der Kontrolle über die IT-Ressourcen mit einem einzigen Tool zur Verwaltung mehrerer Linux-Distributionen über eine Vielzahl von Hardwarearchitekturen, Hypervisoren und Cloud-Plattformen hinweg.
Zur Anmeldung

Geplante Veranstaltungen:

IT Wiesn Veranstaltung
Wiesn Event in München
September 2019 / 08:30 – 17:00 Uhr

Unser diesjähriger Fokus liegt…

… in der Vorstellung eines konkreten Department- übergreifenden Projekts(Infrastruktur & Geospatial).

Ziel ist es Ihnen aufzuzeigen, wie ein Projekt entsteht und welche Probleme auftreten können und wie diese gelöst und abgeschlossen werden.

Der mittlerweile zur Tradition gewordene Besuch der Mittagswiesn findet anschließend ab ca. 13:00 Uhr statt
Plätze sind – leider – auch diese Jahr wieder nur begrenzt vorhanden.

Sie wollen an unserem Wiesn Event teilnehmen?

Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir informieren Sie rechtzeitig über die genaue Agenda.

  1. *
  2. *
  3. *
  4. *
  5. Sie haben Interesse an unserem Wiesn Event?
 

*Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.