News

Red Hat Virtualization 4.1

6 Juni 2017

Neue Version von Red Hat Virtualization

Mit der Kernel-based Red Hat Virtualisierungsplattform 4.1 bietet Red Hat die neueste Version der Virtualisierung an. Diese bietet eine auf Red Hat Enterprise Linux basierende Open-Source-Infrastruktur und eine zentral verwaltete Lösung für virtualisierte Server sowie Workstations und stellt auf Basis der Integration mit Ansible by Red Hat erweiterte Automatisierungsfunktionen bereit.

red hat virtualization

Linuxland kann Sie gerne bei einem Update von der Version 3 auf 4 unterstützen!

Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
  1. *
  2. *
  3. *
  4. *