Unternehmen

Porträt

Linuxland ist einer der führenden, herstellerübergreifenden Anbieter von Open Source-Produkten für den Betrieb und das Management von IT-Infrastrukturen. Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer Open Source-Strategie, implementieren die am besten geeigneten Technologien, optimieren ihre Performance und positionieren uns als kompetenter Partner für heterogene IT- Umgebungen.

Seit 1996 vertreibt Linuxland erfolgreich Linux- und Open Source-Produkte und gehört damit zu den erfahrensten Unternehmen in diesem Bereich.

Aus dieser Position heraus hat sich Linuxland zu einem der erfolgreichsten Anbieter von Lösungen in heterogenen IT-Infrastrukturen entwickelt.

Linuxland ist Red Hat Premier Partner, SUSE Platinum Partner und seit Ende 2016 auch Micro Fokus Premier Business Partner. Neben Subscriptionen und Lizenzen aller führenden Anbieter im Open Source Bereich werden auch umfangreiche Lizenzberatungen angeboten.

portrait
Erfolgreiche Unternehmen unterliegen einem ständigen Änderungsprozess, um den wechselnden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Die IT-Infrastruktur muss diesen Veränderungen möglichst zeitnah folgen können. Linuxland hilft deshalb Organisationen mit fundierter Beratung, erprobten Technologien und Best-Practices dabei, ihre wirtschaftlichen und technologischen Ziele zu erreichen. Auch hier liegt der Schwerpunkt wieder im Open Source Bereich, heterogene IT-Landschaften gehören jedoch genauso dazu.

Seit 1. Dezember 2015 ist Linuxland 100%ige Tochter der Camptocamp SA mit Sitz in der Schweiz. Dort entwerfen über 60 MitarbeiterInnen innovative Open Source Software-Lösungen.

Das Unternehmen ist insbesondere im Bereich der Integration von Software zur Auswertung von Geodaten, zur kompletten Verwaltung von Unternehmen (ERP) und zur Verwaltung von Datenifrastrukturen tätig.